Natürliche Materialien und Wirkstoffe -

für höchsten Tragekomfort und ein
leichtes Frischegefühl

Hoher Tragekomfort für den ganzen Tag

Contact Day 1 Tageslinsen bestehen aus bi-ionischem Bio-Hydrogel. Das natürliche Material ist weicher als herkömmliche Silikon-Hydrogele – ohne dabei die Sauerstoffversorgung des Auges zu vernachlässigen. Das sorgt für einen hohen Tragekomfort über den ganzen Tag und macht die Contact Day 1 zur perfekten Brillen-Alternative für besondere und aktive Augenblicke.

Stabiler Wassergehalt für ein frisches Gefühl

Durch ihre bi-ionische Zusammensetzung wirkt die Contact Day 1 wasserbindend und sorgt für einen stabil hohen Wassergehalt von 58 Prozent. Darüber hinaus reduziert sie die Verdunstung, vermindert Ablagerungen und schützt vor Reizungen und Unverträglichkeiten – selbst bei trockeneren Augen. Das Ergebnis ist nicht nur eine gleichbleibend hohe Sehqualität, sondern auch ein angenehm leichtes Frischegefühl.

Natürlicher Bestandteil Algin

Algin ist ein natürlicher Wirkstoff, der aus Algenextrakt gewonnen wird. Das stark wasserbindende Polymer hält die Tränenflüssigkeit auf der Linsenoberfläche und bildet so einen natürlichen Schutzfilm. Darüber hinaus unterstützen weitere nicht ionische Benetzungskomponenten die Bindung von Feuchtigkeit und vermeiden das Anhaften von Tränenbestandteilen.

Sonnenschutz inklusive

Der aktive UV-Filter der Contact Day 1 unterstützt die natürlichen Schutzmechanismen des Auges und bietet einen zusätzlichen Schutz vor langfristigen Schäden durch UV-Strahlung – selbst bei langen, aktiven Tagen in der Sonne.

 

Hohe Ablagerungsbeständigkeit:
Bei konventionellen ionischen Contactlinsen (links) verursacht die negative Ladung der Linsenoberfläche positiv geladene Ablagerungen, z. B. Proteine. Durch positiv und negativ geladene Ionen im Material der Contact Day 1 (rechts) bleibt die Ladung der Linsenoberfläche neutral und Ablagerungen werden verhindert.

 

Nicht ionische Tenside: Oberflächenwirksame Substanzen binden Feuchtigkeit und verhindern das Anhaften von Fremdstoffen.

Algin: Der natürliche Inhaltsstoff wird aus Meerespflanzen extrahiert. Er bindet ebenfalls Feuchtigkeit und hält gleichzeitig die Tränenflüssigkeit auf der Linsenoberfläche.

Hohe Wasserbindung:
Beim Binden und Absorbieren von Feuchtigkeit wird das bi-ionische Linsenmaterial von benetzenden Wirkstoffen unterstützt – gut für Träger, die im Laufe des Tages ein Trockenheitsgefühl verspüren.